Einführungsgruppe jeden Sonntag -
offen für alle Hunderassen



Oktoberfest

14. Oktober 2017


O'zapft is!
Wiesnnwirt Woida hod sei Gäste aa heia wieda mid Schmankerln vawöhnt.
Wa ned do war, war seibsd dro schuid.

(Übersetzung: Es ist "angezapft"!
Wiesenwirt Walter hat seine Gäste auch heute wieder mit bayerischen Spezialitäten verwöhnt.
Wer nicht da war, war selbst dran schuld!)







Arbeitseinsatz

10. Juni 2017


Arbeitseinsatz beendet.
Keiner ist von der Leiter gefallen. Der neue Zaun ist fertig und alle Grasflächen sind innen und außen gemäht.

Essen und Trinken waren wie immer gut.

Jetzt kann der Übungsbetrieb weitergehen





Wandertag

25. Mai 2017


Dreizehn Hunde, sechseinhalb Kilometer durch die Ginsheimer und Bischofsheimer Gemarkung, zweieinhalb Stunden in bestem Wanderwetter, gute Stimmung und danach: ganz viele Salate zu Steak & Co. Wie soll ein Wandertag besser sein?






Lustiges Hunderennen

1. Mai 2017

Jetzt wird's Tradition.

Trotz des verregneten Montags, gingen am ersten Mai ca. 50 Hunde (mit menschlicher Begleitung) zum zweiten "lustigen Hunderennen" an den Start.
Um 10:00 Uhr ging's los, der letzte Start war gegen 14:00 Uhr. Jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeit durch einen zweiten oder dritten Lauf, seine Zeit zu verbessern.



Damit alle eine Chance hatten, wurde in verschiedenen Klassen gestartet.



Als Sieger erhielten einen Pokal:

in der Klasse bis 40 cm
Ilse mit Angelika Bender

in der Klasse bis 60 cm
Luk mit Miriam Müller

in der Klasse über 60 cm
Jette mit Walter Reinheimer

in der Senioren-Klasse
Benny mit Silke Bender.

Der Spass stand im Vordergrund, die Verpflegung konnte sich sehen lassen und das nächste Hunderennen am 1. Mai 2018 schon fest eingeplant

Prüfung

19. Marz 2017

Die Prufung am 19. März 2017 war eigentlich eine Ausdauerprüfung. Alle sieben gemeldeten Hunde haben mit Führer das Ziel, nach einem 20 km Parcours durch die Mainspitzgemeinden erreicht.
Richter Rainer Voortman konnte alle Teilnehmer beglückwünschen.

Ein Hund trat in der Begleithundeprüfung an - konnte aber
das gesteckte Ziel nicht erreichen.

Nach der Prüfung wurde Gabriele Berres durch den ersten Vorsitzenden Walter Schilling für ihre sechsjährige Vorstandstätigkeit ausgezeichent.

 

 

 

Heringsessen

1. März 2017


Am Aschermittwoch war alles vorbei – aber das Heringsessen war gut besucht
und der Hering hat, wie immer, gut geschmeckt.


Neuer Ausbildungswart



nachdem dieser Vorstandsposten kurzfristig nicht besetzt war, hat unser 2. Vorsitzender Walter Reinheimer heute auch den Posten des 1. Ausbildungswarts kommisarisch übernommen.
Walter, vielen Dank für Dein Engagement.


29. Januar 2017

auf der

Jahreshauptversammlung

wurde unser Vorstand wurde neu gewählt:

1. Vorsitzender
Walter Schilling

2. Vorsitzender
Walter Reinheimer

Kassiererin
Kerstin Wolferstädter

Zuchtwart
Matthias Rosenthal

2. Ausbildungswart
Petra Radke

Jugendwart
Gabriele Berres

Schriftwart
Christel Schilling

Beisitzer
Alina Wolferstädter


nächste Seite